Provenance

Linked Data Generation for Adaptive Learning Analytics Systems

Auch schon mal geärgert das Übungen einer Sprachlern-App entweder zu schwer oder zu einfach sind? Tatsächlich sind das Gründe, weshalb viele Leute aufgeben. Vermutlich würde es den Nutzern einer solchen Sprachlern-App nützen, wenn ein adaptives Lernanalysesystem verwendet wird, welches sich auf die Fähigkeiten der Nutzer einstellt. Das Bereitstellen eines adaptiven Lernanalysesystems samt Daten, ist Teil eines Projekts an dem ich momentan arbeite.

WebSci 2018

Ende Mai 2018 hatte ich die Gelegenheit an der WebScience Konferenz teilzunehmen. Eine Tagung an welcher sich Informatiker und Sozialwissenschaftler treffen! Der ACM Turing Votrag von Sir Tim Berners-Lee, adaptive Lernanalysen, Gründe für Radikalisierung auf Twitter, oder die Internetregulierung in Russland sind nur einige der sehr interessanten Themen. Im folgenden mein detailierter Reisebericht.

Transparenz in der Gesetzgebung, a must-have

Die Bundesregierung plant Gesetzesentwürfe und Stellungnahmen von Lobbyisten, von über 600 Gesetzen der letzten 4 Jahre zu veröffentlichen. Diese Transparenz kann so einiges ans Licht bringen, beispielsweise welche Interessenverbände aktiv Einfluss auf die Politik genommen haben. Jedoch handelt es sich um bis zu 17.000 Dokumente, die durchforstet werden müssten, wie ist das machbar?

Was ist Provenance?

Provenance haben oder nicht, das kann unter Umständen mehrere Millionen Dollar bedeuten. Wo kommt etwas her, wie und von wem wurde es unterwegs verändert, das ist Provenance. Diese Informationen helfen uns Menschen Dinge zu bewerten. Welche Fragen gilt es zu beantworten und was ist meine Rolle als Informatiker in diesem Forschungsbereich?!